Klettersteigkurse Level 1 & 2

1 oder 2 Tage, 8 TN, intensives Klettersteigtraining
Level
    Klettersteigkurs Level 1&2
    Klettersteigkurs Gardasee, Trentino

Klettersteigtechnik von A-Z in perfektem Trainingsgelände

Ziel der VIVALPIN Klettersteigkurse ist das selbständige Begehen von Klettersteigen, bei den Level 1 Kursen im Schwierigkeitsgrad A-B/C, bei den Level 2 Kursen im Schwierigkeitsgrad B-C/D. Dabei lernst du nicht nur die spezifische Sicherungstechnik für Klettersteige, genauso wichtig ist die Verbesserung der Trittsicherheit, das Gewöhnen an die Ausgesetztheit und eine entsprechende Taktik für das Begehen von Klettersteigen.
Nach dem Training am Übungsklettersteig ist der Höhepunkt des Kurses das selbständige Begehen einer „richtigen“ Klettersteigroute. Und selbstverständlich solltest du den Klettersteigkurs auch dazu nutzen, um deinen Guide nach allem zu fragen, was für dich wichtig ist, egal ob es sich dabei um Ausrüstung, Wetter, Tourentipps oder andere Themen handelt.
Wie bei allen VIVALPIN Kursen und Führungen wirst du ausschließlich von qualifizierten Bergführer:innen betreut, die sich blendend in der Materie auskennen und über ihre regelmäßigen Fortbildungen und Schulungen auch immer up to date sind.

Programm und Ablauf

Leistungen
Tourenplan
Anforderungen
Lenz Empfehlung
  • Bergführer:in mit den entsprechenden Qualifikationen
  • Edelrid Leihausrüstung mit Helm, Klettersteigset und Klettergurt
  • Online Training Kursunterlagen

Bei den Wochenendkursen zusätzlich

  • 1 x Übernachtung auf AV Hütte
  • Frühstücksbüffet
  • Mehrgängiges Abendmenü (auf Wunsch vegetarisch oder vegan, bitte bei der Buchung vermerken)

Zusatzkosten

  • Bergbahn
  • Zwischenverpflegung, Getränke
  • Anreise, ev. Parkgebühr

Kursinhalte: Ausrüstungs Know How für Klettersteige, Anseilen, Selbst- und Gefährtensicherung, Begehen von Klettersteigen im Auf- und Abstieg, Erste Hilfe, Alpine Gefahren,
beim Wochenendkurs zusätzlich: Rückzugstechnik und Live-Training an einem der Klettersteige an der Alpspitze

Tageskurs: Treffpunkt an der Talstation der Alpspitzbahn, Begrüßung durch den Guide und Ausrüstungscheck, Trainieren der Kursinhalte im Vivalpin Kursgelände

Wochenendkurs
1. Tag: Treffpunkt, Begrüßung durch den Guide und Ausrüstungscheck, Trainieren der Kursinhalte im Vivalpin Kursgelände, Theorie Erste Hilfe, Bergrettung
2. Tag: Wiederholung des Gelernten, Begehen eines Klettersteiges in der entsprechenden Schwierigkeit, Bergrettung und Rückzugstechnik in der Praxis, Gefährtensicherung

Programmänderung: Alle Kurse und Führungen werden gewissenhaft organisiert und entsprechend der Sicherheitsstandards der Berg- und Skischule Vivalpin mit qualifizierten Bergführer:innen durchgeführt. Eine Anpassung des bewährten Tourenprogramms ist aus sicherheitsrelevanten Gründen wie z.B. schlechtem Wetter, gefährlichen Verhältnissen oder ungenügenden Voraussetzungen der Teilnehmer:in möglich. Die Entscheidung für das endgültige Programm trifft der/die Bergführer:in vor Ort.

Für die Klettersteigkurse benötigst du keine spezifischen Vorkenntnisse. Es erwarten dich Aufstiege ins Kursgebiet von bis zu 300 Hm oder 1h.
Für das Training solltest du trittsicher sein und Freude an der Bewegung haben. Du bist insgesamt 4 bis 5 h im Übungsgelände bzw. im Klettersteig unterwegs und benötigst dafür eine entsprechende Kondition.

“Gelernt ist gelernt. Das gilt besonders für die Klettersteigtechnik. Bei einem Tages- oder Wochendkurs erfährst du alles, was du zum selbständigen Begehen von Klettersteigen benötigst. Und du wirst es nach dem intensiven Training am Übungsklettersteig auch nicht mehr so schnell vergessen. In der Folge warten viele viae ferratae auf dich, die du kraftsparend und effektiv mit einem guten Gefühl begehen kannst.”

Lenz Böhm
Staatlich geprüfter Polizeibergführer
Mitglied im VIVALPIN Kompetenz – Team

5-8 TN

Treffpunkt um 08:00 Uhr an der Alpinwelt (direkt unterhalb der Talstation der Kreuzeckbahn)

Stützpunkt bei Wochenendkursen AV Hütten Kreuzeckhaus oder Erfurter Hütte

1 oder 2 Tage

ÖPNV nach Garmisch-Partenkirchen empfehlenswert, Rofan nicht empfehlenswert

Ähnliche Touren

Online – Training: Risikomanagement Fels

Level
1 h, 50 TN, Level 1-3

Wenn du dich im steilen Fels bewegst, dann gibt es einiges zu beachten. Du solltest dich mit objektiven und subjektiven Gefahren auskennen, deine Ausrüstung beherrschen und Schwierigkeit en und Anforderungen richtig einschätzen können.Exklusiv und live mit einem erfahrenen Bergprofi erfährst du aus erster Hand alles Wissenswerte über Wetter und Orientierung, über physikalische Zusammenhänge und selbstverständlich…

Infos & Buchung
39,00 €
Zugspitze Eisenzeit

Privatbergführer:in

Level
Ein oder mehrere Tage, ab 1 TN, deine Wunschtour

Traumtour gefällig?  Gerne organisieren wir für dich und deine Freunde, Familie oder Firma einen optimal qualifizierten Guide. Über 80 Bergführer:innen freuen sich mit dir auf deine Traumtour. Denn sie haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und werden dich nach einer akribischen Vorbereitung mit großem Engagement begleiten. Dabei gibt es so gut wie keine Grenzen: Von…

Infos & Buchung
590,00 €
Zack Zack Salami

Zack Zack Salami

Level
2 Tage, 6 TN, Klettersteige C-D

Bis zu 9 Klettersteige an einem Wochenende? Kaum zu glauben, aber Theo machts möglich. Theo Förster ist einer der erfahrensten Staatlich Geprüften Berg- und Skiführer im Vivalpin Team und bereits seit 12 Jahren ein absoluter Fan dieser modernen Klettersteige im Rofan und im Zillertal.Am ersten Tag erwarten dich eine Auswahl (oder alle?) der 5 Gipfel…

Infos & Buchung
279,00 €
Klettersteigkurs Gardasee, Trentino

Klettersteigkurs, Gardasee, Trentino

Level
4 Tage, 8 TN, Klettersteige B-D

Nirgends ist die Auswahl an Ganzjahres-Klettersteigen in den Schwierigkeitsgraden A-D größer als am Gardasee. Dein:e Bergführer:in begleitet dich auf Routen wie der „Ferrata Che Guevara“ oder „Via Ferrata Signora delle Acque“.

Infos & Buchung
499,00 €
Klettersteig-meets-Yoga

Klettersteig meets Yoga

Level
1 Tag, 8 TN, trainieren und entspannen

Die Kombination aus Yoga und Klettersteig verspricht einen rundum gelungenen Tag mit Action und Entspannung. Und ganz nebenbei bekommst du wertvolle Tipps von deinem Guide zum selbstständigen Begehen von Klettersteigen. Für die passende Umgebung ist ebenfalls gesorgt: Direkt unter der Alpspitze finden wir dafür beste Voraussetzungen.

Infos & Buchung
109,00 €
Familienkurse Klettern/Klettersteig Alpspitze

Familienkurse Klettern/Klettersteig Alpspitze

Level
2 Tage, 8 TN, für Eltern mit Kindern ab 10 Jahren

Ziel der Familienkurse ist das gemeinsame (von Eltern und Kindern) Erlernen der verschiedenen Kletter- und Sicherungstechniken für leichte Klettertouren bzw. Klettersteige. Das ausgewählte Kursgebiet ist dabei besonders auf die spezifischen Anforderungen abgestimmt und ermöglicht Klettern oder Klettersteiggehen mit viel Freude und Erfolg. Die Familienkurse sind für Väter/Mütter mit ihren mindestens 10 Jahre alten Söhnen/Töchtern geeignet.

Infos & Buchung
269,00 €
Klettern lernen Level 1&2

Klettern Lernen Level 1 & 2

Level
1 oder 2 Tage, 8 TN, optimales Kursgelände

Ziel der Kletterkurse ist das selbständige Klettern im Naturfels in den Schwierigkeitsgraden III-V (Level 1) und IV-VI (Level 2). Du lernst dabei die spezifische Sicherungstechnik genauso wie die notwendige Klettertechnik und -taktik.

Infos & Buchung
99,00 €
ZurückNach oben
Auswählen & Buchen