Klettern Lernen Level 1 & 2

1 oder 2 Tage, 8 TN, optimales Kursgelände
Level
    Klettern lernen Level 1&2
    Klettern lernen Level 1&2
    Klettern lernen Level 1&2
    Klettern lernen Level 1&2
    Klettern lernen Level 1&2

Klettern Lernen von den Profis: Tages-, Wochenend- und Mehrseillängenkurse

Für Kletterneulinge, Fortgeschrittene, Hallenkletterer, Boulderer und alle, die ihre Kletter- und Sicherungstechnik optimieren möchten. Du lernst und trainierst in entspannter Atmosphäre, in bestem Fels und in kleinen Gruppen. Von Grund auf vermittelt dir dein:e Bergführer:in die Essenz der Seil- und Sicherungstechnik und natürlich auch der aktuellen Klettertechniken.

Bei einem Tageskurs lernst du in kompakter Form die Basics des Felskletterns für dein Schwierigkeits-Level. Das bewährte Kurs- und Trainingsgebiet wurde von den Garmischer Bergführern im Sommer 2023 saniert. 

An einem Wochenendkurs bleibt für dich selbstredend mehr Zeit, um im Naturfels an der Kletter- und Sicherungstechnik für dein Schwierigkeits-Level zu feilen. Auch stehen Rückzugs- und Bergrettungstechniken auf dem Programm. Am Abend wird dein:e Bergführer:in dich außerdem in den physikalischen Grundlagen der Sicherungstechnik, in Wetterkunde und Tourenplanung unterrichten. 

Wenn du längere alpine Kletterttouren planst, ist der Mehrseillängen-Kurs genau das Richtige für dich. Standplatzbau, die Anwendung mobiler Sicherungsmittel sowie verschiedene Rückzugsmethoden ergänzen die Ausbildungsinhalte der Wochenendkurse. 

Für ein effektives und zielgerichtetes Lernen kannst du dich für verschiedenen Schwierigkeits-Levels anmelden.  
Level 1 bereitet dich auf Klettertouren im Schwierigkeitsgrad III – V* vor
Level 2 bereitet dich auf Klettertouren im Schwierigkeitsgrad IV – VI* vor
* Die genannten Schwierigkeitsgrade sind in keiner Weise mit denen in der Halle vergleichbar. Denn das Klettern an Naturfels erfordert mehr Umsicht und eine andere Taktik als in der Kletterhalle. Ein alpiner IVer kann besonders im Vorstieg anspruchsvoller sein als ein VIer in der Halle.

Programm und Ablauf

Leistungen
Tourenplan
Anforderungen
Daniels Empfehlung
  • Bergführer:in mit den entsprechenden Qualifikationen
  • Edelrid Leihausrüstung mit Helm, Klettergurt Expressschlingen, Sicherungsgeräten usw.
  • Online Training
  • Kursunterlagen

Bei den Wochenendkursen zusätzlich

  • 1 x Übernachtung auf AV Hütte
  • Frühstücksbüffet
  • Mehrgängiges Abendmenü (auf Wunsch vegetarisch oder vegan, bitte bei der Buchung vermerken)

Zusatzkosten

  • ev. Bergbahn
  • Zwischenverpflegung, Getränke
  • Anreise, ev. Parkgebühr

Kursinhalte: Ausrüstungs Know How für die entsprechende Sicherungstechnik, Anseilen, Selbst- und Gefährtensicherung, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Top Rope und Vorstiegstraining, Standplatzbau, Erste Hilfe, Rückzugstechnik, Alpine Gefahren

Tageskurs
Treffpunkt, Begrüßung durch den Guide und Ausrüstungscheck, Trainieren der Kursinhalte im Vivalpin Kursgelände

Wochenendkurs
1. Tag: Treffpunkt, Begrüßung durch den Guide und Ausrüstungscheck, Trainieren der Kursinhalte im Vivalpin Kursgelände, Theorie, Erste Hilfe, Bergrettung
2. Tag: Wiederholung des Gelernten, Begehen von Kletterrouten in der entsprechenden Schwierigkeit, Abseilen, Bergrettung und Rückzugstechnik in der Praxis

Programmänderung: Alle Kurse und Führungen werden gewissenhaft organisiert und entsprechend der Sicherheitsstandards der Berg- und Skischule Vivalpin mit qualifizierten Bergführer:innen durchgeführt. Eine Anpassung des bewährten Tourenprogramms ist aus sicherheitsrelevanten Gründen wie z.B. schlechtem Wetter, gefährlichen Verhältnissen oder ungenügenden Voraussetzungen der Teilnehmer:in möglich. Die Entscheidung für das endgültige Programm trifft der/die Bergführer:in vor Ort.

Für die Kletterkurse Level 1 benötigst du keine spezifischen Vorkenntnisse. Es erwarten dich Aufstiege ins Kursgebiet von bis zu 300 Hm oder 1 h. Für das Training solltest du trittsicher sein und Freude an der Bewegung haben. Du bist insgesamt 4 bis 5 h im Übungsgelände unterwegs und benötigst dafür eine entsprechende Kondition.

Für die Level 2 Kurse solltest du bereits Klettererfahrung (im Naturfels oder in der Halle) mitbringen.

“Was kannst du von einem Kletterprofi lernen, der schon tausende Seillängen und viele Kilometer im senkrechten Fels geklettert ist?
Die einfache Antwort ist: fast alles! Von A wie Abseilen bis Z wie Zwischensicherung gibt es unendlich viele Facetten, die dich zum besseren Kletterer machen. Probiere es aus und du wirst überrascht sein, wie schnell du Fortschritte machst. Egal auf welchem Level du dich bewegst.”

Daniel Wittmann
Staatlich Geprüfter Berg- und Skiführer
Begeisterter Alpin- und Sportkletterer

5 – 8 TN

Treffpunkt um 08:00 Uhr an der Alpinwelt (direkt unterhalb der Talstation der Kreuzeckbahn)

Stützpunkt bei Wochenendkursen AV Hütten Kreuzeckhaus oder Erfurter Hütte

1 oder 2 Tage

ÖPNV nach Garmisch-Partenkirchen empfehlenswert, Rofan nicht empfehlenswert

Ähnliche Touren

Online – Training: Risikomanagement Fels

Level
1 h, 50 TN, Level 1-3

Wenn du dich im steilen Fels bewegst, dann gibt es einiges zu beachten. Du solltest dich mit objektiven und subjektiven Gefahren auskennen, deine Ausrüstung beherrschen und Schwierigkeit en und Anforderungen richtig einschätzen können.Exklusiv und live mit einem erfahrenen Bergprofi erfährst du aus erster Hand alles Wissenswerte über Wetter und Orientierung, über physikalische Zusammenhänge und selbstverständlich…

Infos & Buchung
39,00 €
Zugspitze Eisenzeit

Privatbergführer:in

Level
Ein oder mehrere Tage, ab 1 TN, deine Wunschtour

Traumtour gefällig?  Gerne organisieren wir für dich und deine Freunde, Familie oder Firma einen optimal qualifizierten Guide. Über 80 Bergführer:innen freuen sich mit dir auf deine Traumtour. Denn sie haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und werden dich nach einer akribischen Vorbereitung mit großem Engagement begleiten. Dabei gibt es so gut wie keine Grenzen: Von…

Infos & Buchung
590,00 €
Zack Zack Salami

Zack Zack Salami

Level
2 Tage, 6 TN, Klettersteige C-D

Bis zu 9 Klettersteige an einem Wochenende? Kaum zu glauben, aber Theo machts möglich. Theo Förster ist einer der erfahrensten Staatlich Geprüften Berg- und Skiführer im Vivalpin Team und bereits seit 12 Jahren ein absoluter Fan dieser modernen Klettersteige im Rofan und im Zillertal.Am ersten Tag erwarten dich eine Auswahl (oder alle?) der 5 Gipfel…

Infos & Buchung
279,00 €
Klettersteigkurs Gardasee, Trentino

Klettersteigkurs, Gardasee, Trentino

Level
4 Tage, 8 TN, Klettersteige B-D

Nirgends ist die Auswahl an Ganzjahres-Klettersteigen in den Schwierigkeitsgraden A-D größer als am Gardasee. Dein:e Bergführer:in begleitet dich auf Routen wie der „Ferrata Che Guevara“ oder „Via Ferrata Signora delle Acque“.

Infos & Buchung
499,00 €
Klettersteig-meets-Yoga

Klettersteig meets Yoga

Level
1 Tag, 8 TN, trainieren und entspannen

Die Kombination aus Yoga und Klettersteig verspricht einen rundum gelungenen Tag mit Action und Entspannung. Und ganz nebenbei bekommst du wertvolle Tipps von deinem Guide zum selbstständigen Begehen von Klettersteigen. Für die passende Umgebung ist ebenfalls gesorgt: Direkt unter der Alpspitze finden wir dafür beste Voraussetzungen.

Infos & Buchung
109,00 €
Familienkurse Klettern/Klettersteig Alpspitze

Familienkurse Klettern/Klettersteig Alpspitze

Level
2 Tage, 8 TN, für Eltern mit Kindern ab 10 Jahren

Ziel der Familienkurse ist das gemeinsame (von Eltern und Kindern) Erlernen der verschiedenen Kletter- und Sicherungstechniken für leichte Klettertouren bzw. Klettersteige. Das ausgewählte Kursgebiet ist dabei besonders auf die spezifischen Anforderungen abgestimmt und ermöglicht Klettern oder Klettersteiggehen mit viel Freude und Erfolg. Die Familienkurse sind für Väter/Mütter mit ihren mindestens 10 Jahre alten Söhnen/Töchtern geeignet.

Infos & Buchung
269,00 €
Klettersteigkurs Gardasee, Trentino

Klettersteigkurse Level 1 & 2

Level
1 oder 2 Tage, 8 TN, intensives Klettersteigtraining

In den beliebten Kursen bereitet dich dein:e Bergführer:in auf das selbständige Begehen von Klettersteigen der Schwierigkeit A-B/C (Level 1) und B/C-D (Level 2) vor. Du lernst dabei die spezifische Sicherungstechnik genauso wie die notwendige Klettertechnik und gewöhnst dich an die Ausgesetztheit auf den viae ferratae.

Infos & Buchung
99,00 €
ZurückNach oben
Auswählen & Buchen